Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Anfang, Ende und die Zeit dazwischen 

Altes Würdigen, Neues willkommen heißen… Rituale zum Jahreswechsel am Meer

 

 

"Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne, der uns beschützt und der uns hilft, zu leben."  (Hermann Hesse)

 

Jedem Anfang geht aber üblicherweise ein Ende voraus, und dazwischen liegt eine Phase des Übergangs.

 

Auf der ganzen Welt wird der Übergang in das neue Jahr mit besonderen Bräuchen und traditionellen Riten begleitet. Manchmal erleben wir als aufgeklärte Menschen diese Bräuche als sinnentleert, im besten Fall als lustigen, aber wirkungslosen Zeitvertreib. Auch wenn es uns nicht bewusst ist, die Knallerei des Silvesterfeuerwerks steht doch ursprünglich für das Vertreiben der bösen Geister und das Auflösen des Alten.

 

Bewusst gestaltete Rituale können eine enorme Wirkung entfalten und Kräfte in uns auslösen, die positive und nachhaltige Veränderungen in unserem Leben einzuleiten vermögen.

 d

Dieses Seminar ist eine Einladung den Übergang von 2019 auf 2020 einmal ganz anders und ganz besonders zu erleben.

 

Wir werden den Silvesterabend mit einem besonderen Übergangsritual am Meer begehen. Welcher Ort wäre besser dazu geeignet, uns mit dem unermüdlichen Kommen und Gehen der Wellen und der Tiefe des Wassers an unseren eigenen Prozess der Wandlung zu erinnern.

 

 

In den Tagen vor Silvester werden wir in Gemeinschaft mit anderen wachen Menschen das alte Jahr würdigen und das loslassen, was wir nicht mehr brauchen und in Frieden verabschieden. Die Schätze unserer Vergangenheit treffen auf die Möglichkeiten unserer Zukunft!

 

Wir richten uns neu aus. Bewusst schreiten wir über die Schwelle des Jahreswechsels in neue Räume. Wir starten mit Kraft, Freude und Energie ins neue Jahr.

 

Wir zelebrieren den Übergang und feiern das Leben. Wir entwickeln Visionen für die Zukunft und gehen erste Schritte zur Verwirklichung unserer Träume.

 

 

 

 

 

 Eine Auszeit -  bestehend aus

Achtsamkeitsmeditationen, nährenden Ritualen, Naturbegegnungen, Gemeinschaft, guten Gesprächen, Kreativität, köstlichem vegetarischem Essen,Musik, Feiern und Spaziergängen am Meer.

 

28.12. - 04.01.2020

in Denia, Costa Blanca, Spanien

 

 

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?